Die richtigen Partner. Für die besten Gäste.

Unsere Gäste liegen uns am Herzen. Ob es um die optimale Beratung, den perfekten Service oder auch die Sicherheit der Heliskier geht – AEROSKI REISEN legt sehr hohe Maßstäbe an seine Partner in den Heliski-Gebieten an. Damit Sie als unser Gast Ihr persönliches, traumhaft schönes Abenteuer erleben und danach immer wieder kommen – denn viele unserer Gäste sind „Wiederholungstäter“! Darüber hinaus kennen wir alle Skigebiete, die wir Ihnen in diesem Katalog anbieten, und sind natürlich selbst dort gewesen. Nur so können wir uns direkt, persönlich und vor Ort ein Bild davon machen, wie attraktiv Skigebiet, Unterkunft und Service wirklich sind. Und Sie so gut beraten, wie Sie es verdient haben: maßgeschneidert. Unsere Gäste sind mit den sichersten Veranstaltern der Szene unterwegs. Denn neben den „normalen“ Sicherheitsstandards wie Lawinen-Transceiver, Schaufel und Sonde bestehen wir darauf, dass sie nur von erfahrenen, zertifizierten Guides in den jeweiligen Skigebieten begleitet werden. Auch die von unseren Partnern eingesetzten Helikopter entsprechen den höchsten Standards und werden regelmäßig vollständig technisch überprüft. Unsere Philosophie: AEROSKI-Gäste erhalten immer ein erstklassiges und vor allem sicheres Ski- oder Snowboardabenteuer abseits der Piste. Ausgezeichneter Service inklusive!

 

Unsere Partner in Kanada

Canadian Mountain Holidays (CMH)

Vor rund 50 Jahren hat CMH-Gründer Hans Gmoser das Heliskiing erfunden. Heute ist CMH mit über 100 professionellen Guides und 10 Berglodges in vier Gebirgsketten ist CMH der erste und größte Heliski-Veranstalter der Welt. AEROSKI ist bereits seit 1976 Partner von CMH und kennt jedes Gebiet wie die eigene Westentasche. 

Mike Wiegele Helicopter Skiing

Mike Wiegele gründete 1970 das Helicopter Skiing Resort. Heute ist Blue River das weltweit einzige Heliski Dorf. Alle Guides sind professionell ausgebildet. Das Team von Mike Wiegele beschäftigt sich intensiv mit der Sicherheit rund ums Heliskiing, wie z. B. Lawinenforschung. AEROSKI hat den Veranstalter seit 2015 im Programm.

Selkirk Tangiers Heli Skiing

Selkirk Tangiers Heli Skiing wurde 1978 von dem Schweizer Bergführer Peter Schlunegger in Revelstoke gegründet und gehört somit zu den Pionieren des Heiskiings. Seit über 30 Jahren fliegt das Unternehmen vom Freerider-Hotspot Revelstoke in einige der besten Heliski-Areale der Welt. AEROSKI hat STHS seit 2016 mit im Programm.

Last Frontier Heliskiing

1994 machten sich die vier Freunde George, Franz, Mike und Geoff auf die Suche nach dem perfekten Ort für ein Heliski-Unternehmen in Kanada. Sie fanden ihn in Bell 2, das sich genau in der Mitte eines gigantischen Skigebietes befindet: Last Frontier Heliskiing war geboren! Seit 2016 ist Last Frontier neuer Partner von AEROSKI.

Unsere Partner in Asien, Alaska & Europa

Alpin Travel

Roland Beeler gilt als einer der Vorreiter des Heliskiing in Russland. Bevor er 1985 ALPIN TRAVEL gründete, war er als Bergführer und Skilehrer auf allen Kontinenten unterwegs. Nachhaltiger Tourismus und die Förderung der lokalen Bevölkerung in den von ihm besuchten Reiseregionen liegen ihm ganz besonders am Herzen.

Tordrillo Mountain Lodge

Seit 1996 bietet das Team der Tordrillo Mountain Lodge (TML) seinen Gästen First-Class-Heliskiing. Alle Guides können mindestens zehn Jahre Erfahrung in Alaska Heliski-Guiding vorweisen und kennen sich im Gelände sehr gut aus. Die Inhaber von TML, Mike Overcast und der Olympiasieger Tommy Moe, sind seit Jahren mit Veit Erben befreundet. 

Arctic Heliskiing

Veit Erben hat das Programm des isländischen Veranstalters im Mai 2013 getestet und sich dabei von dem hohen Qualitätsstandard der Leistungen überzeugen können. Der Gründer und Chef Guide von ARCTIC Heli Skiing, Jökull Bergman, ist Bergführer aus Leidenschaft – damit passt er hervorragend zur Philosophie von AEROSKI.

Guide Monterosa

Guide Monterosa arbeitet schon mehr als 20 Jahre im Heliski-Business. Das besondere Know-how und die intensive Gebietskenntnis der erfahrenen Bergführer bieten den Gästen optimale Abläufe und eine hohe Flexibilität bei maximaler Individualität. Die Gründer sind mit Veit Erben seit ihren frühen Anfängen bestens bekannt.