CMH lockert Reisebedingungen und erweitert Umbuchungsoptionen

Das Wichtigste auf einen Blick:

  • Reisebedingungen für die aktuelle Saison gelockert
  • kostenfreie Umbuchung auf einen späteren Termin oder auf Winter 2023 möglich
  • nur noch vollständig geimpfte und getestete Personen erlaubt

 

Unser Partner CMH tut alles dafür, dass Heliskiing auch in Covid-Zeiten nicht nur sicher, sondern einzigartig ist. Wir konnten uns beim diesjährigen Season Opening in den Adamants selbst davon überzeugen: Nicht nur sensationelle Schneebedingungen, sondern vor allem die große Begeisterung bei Gästen, Guides und Lodge-Personal haben diese Woche für alle zu einem ganz besonderen Erlebnis gemacht; auch wenn die Reise-Vorbereitungen und Formalitäten diesmal etwas aufwändiger waren als gewohnt.

Gemeinsam mit CMH möchten wir dir solch bleibende Eindrücke auch in dieser Saison ermöglichen – vor allem aber möchten wir, dass du deinen Heliskiing-Trip mit einem guten Gefühl antreten können!

Aus diesem Grund hat CMH die Reisebedingungen für die laufende Saison nochmal angepasst. Das sind die Änderungen:

Wenn du deine für diesen Winter gebuchte CMH-Reise nicht antreten möchten, so können wir dir folgende Optionen anbieten:

  • kostenfreie Umbuchung auf das gleiche Reisepaket im Winter 2022/23, vorbehaltlich Preisänderungen; oder
  • verwende deine bereits geleistete Zahlung zur Buchung einer neuen Reise. Möglicher Reisezeitpunkt: ab jetzt bis 31. Mai 2023. Kostenfreie Umbuchung, vorbehaltlich Preisänderungen und Verfügbarkeit; oder
  • verschiebe deine Reise auf einen späteren Termin im Winter 2022/23; kostenfreie Umbuchung, vorbehaltlich Preisänderungen und Verfügbarkeit.

Die aktuellen CMH-Reisebedingungen findest du im Original hier:

https://www.cmhheli.com/booking-information/winter/insurance-cancellation/

 

Test- und Impfpflicht für alle Gäste und Angestellte

Für größtmögliche Sicherheit weitet CMH die Testpflicht aus: Ab 6. Januar 2022 müssen nun auch kanadische Gäste einen negativen PCR-Test vorweisen, der maximal 72 Stunden alt sein darf. Alle internationalen Gäste müssen diesen ja bereits bei Ihrer Einreise in Kanada vorweisen.

Weiter unterziehen sich das gesamte Lodge-Personal, Guides und Piloten bis zum Ende der Saison 2x wöchentlich einem Schnelltest.

Wie bisher gilt: nur vollständig geimpfte Personen (einschließlich Kindern) haben Zutritt zu Lodge, Helikopter und anderen CMH-Transportmitteln (z.B. Shuttle).

 

Weitere Informationen zu den Corona-Sicherheitsmaßnahmen bei CMH findest du unter:

https://www.cmhheli.com/coronavirus-protocols/

    Die aktuellen Ein- und Ausreisebestimmungen für Kanada

    Kanada erlaubt die Einreise für internationale Gäste, die über einen vollständigen Covid-19 Impfschutz verfügen. Die Impfung muss bei Einreise mindestens 14 Tage zurückliegen und mit einem der folgenden Vakzine erfolgt sein: Pfizer-BioNTech, Moderna, AstraZeneca, sowie Johnson & Johnson.

    Alle Reisenden benötigen zudem einen aktuellen, negativen PCR-Test in englischer oder französischer Sprache, der nicht älter als 72 Stunden (vor Abflug) ist.

    Ergänzend müssen sich Reisende vor der Einreise in der ArriveCAN-App registrieren (ab 72 Stunden vor Abflug möglich).

    Bei der Einreise in Kanada kann es zu Kontrollen und Testanordnungen kommen. Eine Einreise ist jedoch möglich, ohne das Ergebnis am Flughafen abwarten zu müssen.

    Auf der Website von Air Canada haben Sie die Möglichkeit, die jeweils gültigen Ein- und Ausreisebestimmungen für deine lang ersehnte Heliskiing-Reise einfach und schnell nachzuschauen.

    Du musst lediglich Startpunkt, Ziel und An-/Abreisedaten deiner Reise angeben, sowie Nationalität und Impfstatus. Selbst Umsteigeverbindungen über ein Drittland (z. B. USA) sind möglich. Du erhälst dann aktuelle Informationen, welche Dokumente für deine Hin- und Rückreise bzw. die Einreise nötig sind.

    Ergänzend findest du auch viele hilfreiche und aktuelle Informationen auf der Website der kanadischen Regierung:

    https://travel.gc.ca/travel-covid/travel-restrictions/covid-vaccinated-travellers-entering-canada

     

    Habst du Fragen? Ruf uns einfach an oder schreibe eine E-Mail:

     

     

      Bleibe up to date mit unserem Newsletter: Aktuelle Specials, News und vieles mehr.